Stimmung: :habenwill:
Musik: Mando Diao – God knows

 Ich will das neue Mando Diao Album haben. Jetzt, sofort, auf der Stelle. Weil es muss toll sein. Weil Mando Diao. Ich mag dieses Argument.

Ich bin theoretisch krank, was ich aber nicht sein kann, also tu ich so, als waere ich es nicht. Ich habe englisch noch nicht ganz fertig, der Goldrausch fehlt noch. Aber das wird schon. Auch wenn der Text Schwachsinn ist, ist das noch immer gut.

Ich will das Album haben. Hmpf. Und h&m ist boese, dafuer liegt da der neue IKEA-Katalog. Joa.

Ich bereite mich nun weiter gewissenhaft auf meine Klausuren vor, habe immer noch keine Fotos fuer Kunst und Sport ist doof.
AFS-Treffen war seltsam und irgendwie sinnfrei. Moechte mir jemand die Regeln der deutschen Grammtik naeherbringen? Damit ich sie dann erklaeren kann, was ich nicht kann.

An der Pinnwand haengen sieben Konzertkarten fuer Konzerte, die es noch zu besuchen gilt. Zwei gehoeren mir, zwei Charlotte. Der Rest bekommt jeweils nur eine, macht aber nichts. Placebo ist zu teuer und ich sollte aufhoeren nur an mein Verguegen zu denken. Das deprimierende bei englisch ist, dass wir die amerikanische geschichte bis nach dem Civil War wissen sollen, aber das danach, das kann ich doch. Also wirklich. Hmpf. Geschichte wird grauenvoll, der Matti soll mal mit mir lernen.

Herrlich, waere mir nicht so schlecht, wuerde ich was essen. Aber so? Nee.

Josefina