Stimmung: Krank, aber doch belustigt, weil. Mando Diao oder so.
Musik: Mando Diao – You can’t steal my love

 Krank ist man, wenn man nicht gesund ist. Man ist allerdings nicht gesund, nur weil man nicht krank ist. Schoen, dass uns niemand zugehoert hat. Wollte ich nur mal gesagt haben.

Ich bin krank, wie immer, aber mein Englischtext ist fertig, nun muss ich nur noch deutsch machen. Ich kann das nicht. Interpretieren ist eine Sache. Geht ja noch. Bei Gedichten wird’s dann zwar schon schlimmer, aber selber Geschichten (oder auch noch Gedichte :angst:) zu irgendeinem Thema schreiben, geht nicht. Punkt. Wenn wir das in der Klausur machen muessen, weine ich. Ganz doll. Ich habe Spass.

Gnah. Immer noch, ich hasse krank sein und Stress. Und ich kann gerade nichts anderes machen, als mich ueber die Schule aufzuregen, aber das ist mein gutes Recht, weil Physik kann ich ja auch nicht. Siehste.

Ich versuche gerade Die Kirschen zu finden. Ich mochte die Geschichte seltsamer Weise. Ich darf das, ich mache eh Rechtschreibfehler. :logik: Ich koennte in meine Deutschhefte, die ich selbstverstaendlich noch alle habe, schauen. Aber dann muesste ich aufstehen, wie fatal.

Wie mache ich den Titel da oben weg? Der war mal weg und dann war alles anders. Besser ist es nicht und vieles geht immer noch nicht, als was sollte das ganze dann?

So. Nun lies das. Viel Spass, Rouvi.

Josefina