Siehste, jetzt bin ich doch wach, verdammt. Und um diese Uhrzeit wach sein ist langweilig, sehr sehr langweilig.
Aber blöd rumliegen, wie ich es dann doch schon eine Weile tat, ist noch dämlicher. Also… ne?
Ich werde nun so sinnvolle Dinge tun, wie meinen Schrank aufräumen. Schulsachen ordnen. Wohnzimmer aufräumen. Pure Verzweiflung. (Wahre Vernunft wird niemals sterben!)

Ich lasse euch das nur wissen, weil alles doof ist. Mitleid, gefälligst.
Und heute wird das Pferd eingeschläfert, dafür ist allerdings nicht so viel Mitleid von Nöten.

Das, was mich am traurigsten macht, ist, dass ich erst um neun habe. Na toll. Naa toll. Ganz große Klasse.

Muss Tee kochen,
Josefina

[Wichtigste Anmerkung um 08:03: Regale aufgeräumt (Schrank komplett neu geordnet, Schulsachen sehr hübsch aufgeräumt, den anderen Scheiß auch geordnet), restliches Zimmer aufgeräumt, gesaugt, Staub gewischt, Bett neubezogen, 23 Kapitel Hörbuch gehört, gebadet, Tee getrunken, sms-Speicherteil geleert, Forum gelesen, Blogs gelesen, Tasche gepackt, Mantel sauber gemacht, Schwester ein fröhliches „Guten Morgen!“ entgegen geschmettert und immer noch ’ne halbe Stunde.
Außerdem befinden sich in diesem Zimmer genau 10 Paar Schuhe. Verrückt!

08:17: Immer noch nasse Haare. :ugly: Aber Zeit totgeschlagen:
Wie schmeckt ihre Persönlichkeit? :smirk:
Hmm, Mokka. Stark, intensiv und nicht zu süß – Sie schmecken nach langen Nächten und frühen Morgenstunden. Man trifft Sie regelmäßig in Cafés, wo Sie eine Aura tiefer Gedanken verbreiten. Denn Sie haben eine Menge Grips vorzuweisen! Bekannte bezeichnen Sie als intellektuell, und das gefällt Ihnen. Sie sind tiefgründig und nachdenklich und haben ein Faible fürs akademische Umfeld. Oder zumindest den Drang und die Disziplin, Ihr Wissen zu vervollkommnen. Und was ist in langen, einsamen Nächten am Schreibtisch geeigneter als die Gesellschaft einer Tasse Mokka? Sie sind aromatisch und intensiv, ein wahrer Leckerbissen!

Ah ja. Jetzt gehe ich. Dramatisch, nicht wahr? Und ich verspreche, dass ich nicht mehr morgens meinen Blog zu spamme. Jedenfalls.. erst bald wieder. ]