Schlagwörter

Lektionen des Lebens: Es dauert als Einzelperson sehr sehr sehr (…) lange bis man so viel Wäsche zusammen hat, dass man kein schlechtes Gewissen bekommt, weil man seine Wäsche alleine in der Familienwaschmaschine wäscht. Warum issen die so groß? [/Tiefgehende Gedanken am Morgen]

Ansonsten habe ich meinen Zahnarzttermin gedanklich zwei Stunden vorverlegt und deswegen nun zu viel Zeit. Und zu wenig Lust diese sinnvoll zu nutzen. Hmpf und so. Meine Arme tun weh!

Ähm, weiter mit dem ABC-Gedöns, bis zum Duden. Danach kommen finnische Bücher. Und drei Bildbände über Finnland. So gehört sich das. Ein kleines bisschen habe ich sogar davon gelesen, aber ich lese furchtbarst langsam auf finnisch. Könnte trotzdem Pippi Langstrumpf weiter lesen, das ist lustig.

Liebe Grüße,
Josefina, die auch irgendwann mal wieder was anderes bloggt.