Auf meiner Liste für heute stehen noch drei große Sachen und ein Haufen kleiner Sachen (den Stundenzettel ausfüllen zum Beispiel!), aber mir ist nicht so richtig nach aufstehen. Außerdem trinke ich Apfelsaft aus einem großen Coca-Cola-Glas. Auf dem steht „immer“ in immerhin vier Sprachen.

Ja. Deswegen (!) zeige ich euch Fotos von gestern Abend. Da war Sonntag.

Konrad hat das sehr fein gemacht. Eiderdautzdutziduitz.
Ich gehe nun. Irgendwann blogge ich über mein universitäres Leben und warum Finnisch und Russisch genau gleich sind.
Josefina