Schlagwörter

, ,

Ich sitze im Auto. Als Beifahrer. Gerade fahren wir aber nicht mal, gleich geht die wilde Fahrt durch die Nacht aber weiter. Ein rauschendes Fest. Die Luft ist geschwängert. Die Bäume tanzen Tango. Ich will einfach nur ankommen und in mein Bett. Ist ehrlich wahr.

Ich will auch nicht schon April haben. Ich will ewigen März und Frühling. Und singende Vögel und Blumenkinder und Reifröcke.

Bald ist wieder Uni. Das System schluckt. Mal sehen als was ich wieder rauskomme. Ich habe Angst vor dem Ergebnis.

Wir fahren wieder!
Josefina