Schlagwörter

, , ,

Bäh, ich habe gerade so richtig keine Lust auf gar nichts. Aber halt noch nicht mal auf gar nichts. Ich will jetzt nicht fernsehen oder Serien gucken oder lesen. Ich will auch nicht backen (obwohl ich gerade festgestellt habe, dass ich für Müsliriegel alles da habe), ich will erst recht nicht lernen oder schreiben (Hausarbeit, nichts Lustiges, ich schreibe eigentlich nie etwas außer Unikram) oder aufräumen oder Dinge tun, die ich irgendwann tun muss. Ich will gar nichts, aber jetzt ist mir langweilig. Bäääh. Was mache ich denn dann jetzt?

Außerdem ist es schon erstaunlich: ich fahre ja in letzter Zeit öfter mit einem Bus, der an relativ vielen Schulen hält, das beudetet, es sitzen viele Schulkinder drinne und größtenteils auch jedesmal die gleichen. Die meisten Jungen erkenne ich auch wieder, die sehen etwas individueller aus, aber die Mädchen sehen alle (!) mehr oder minder gleich aus. Ich kann die nicht unterscheiden, es gibt vielleicht zwei, drei Arten* wie sie aussehen, aber innerhalb einer „Art“ sehen sie genau gleich aus. War das schon immer so? Vermutlich. Aber ich würd‘ meine eigene Schwester nicht erkennen, wäre es halt nicht meine Schwester. Bei den Jungen erkenne ich auch deutlich Trends und Ähnliches, aber nicht so extrem. Irrtierend. Und nichts Neues, aber trotzdem!

Ich möchte gerade sehr dringend weg hier. Also Urlaubsmäßig. Fernweh, oh Fernweh. Dafür würde ich sogar meine Tasche packen und auf’s Packen hab‘ ich auch gerade keine Lust. Aber ich kann eh nicht weg. Ich kann nur weiter hier sitzen und… nichts machen. Und wenn ich was mache, ist es auch egal, weil im Prinzip alles egal ist und das macht mich traurig und dann bin ich traurig und mache nichts und damit ist mir auch nicht geholfen. Und sich selbst zu helfen und seine innere Mitte zu finden, das ist doch immer so wichtig. Habe ich mal gelernt. Das sind diese dummen Sätze, die man an den Kopf geknallt bekommt und am Ende sogar glaubt, bis einem auffällt, dass das alles Unsinn ist. Werbung, ahoi.

Mich deprimiert alles ein stückweit. Und ich habe Kopfschmerzen.
Bääh. Sag ich ja.
Josefina, die jetzt immer noch nicht weiß, was sie machen soll. Müsliriegel?

*Es gibt Assi-Braut, Mode-Braut und Egalo-Braut.