Schlagwörter

, ,

Februar, oh du mein Februar. Auf wiedersehen, bis im nächsten Jahr!

Im Februar habe ich…

10953110_340785739438225_1049330846_n… das Discolicht von meinem Bruder gefunden, das er hier vergessen hatte.

10950579_1602853009946343_4324358_n… am Bahnhof im Pseudoschnee gestanden.

10979584_924354120928629_1271328502_n… mich auf der Winterschule selbst unterhalten.

10954416_792706910819685_1500422175_n… den Sommer vermisst und deswegen alte Fotos rausgekramt.

10890854_779845765433570_2026504094_n… bunte Post aus Russland bekommen.

11017584_714380518661161_1360225510_n… Kakao getrunken.

1.2.: Catch me if you can | Netflix – Ich habe den Film, den ich eigentlich mag, schändlich einfach nur nebenbei laufen lassen. Dabei musste ich feststellen, dass ich mich doch an recht viel nicht mehr erinnern konnte. Vielleicht gucke ich ihn nochmal richtig, was? :D

ab dem 3.2.: Friends | Netflix – Ich habe schon wieder angefangen! WARUM?! Aber dann habe ich zum Glück schnell wieder aufgehört. Dann wieder angefangen. Schadet ja auch nichts, waS?

ab dem 5.2.: Ramsay’s Best Restaurant | Netflix – Kenne ich eigentlich schon, aber irgendwie war mir danach. Ich hab’s aber generell eher so nebenher laufen lassen

10.2.: Birdman | Kino – In München! Mit Menschen! Triple-M quasi und ich habe M&M’s dazu gegessen. Achso, der Film? Jaja, der war gut. Die Musik ist gut, jaja. Eventuell gucke ich den nochmal ohne Synchro?

Immer wenn’s so lief: Neo Magazin Royale | Mediathek und zdf – Hm, leider zu kurz, mal sehen wie sich das entwickelt. Warum verlängern die denn nicht einfach die Show? Hmm? Hauptsache Dendemann! Außerdem wird’s immer besser, finde ich. Muss ich mal so abschließend feststellen. Aber könte halt immer noch mindestens doppelt so lange sein, waa? Ich würde das gucken! Aber ich gucke das auch so schon, ich bin raus.

Immer wenn’s so lief: Grey’s Anatomy – Drama, Drama, Drama. All the Drama.

Immer wenn’s so lief: The Big Bang Theory – Okay, ist schon ziemlich fad.

Immer wenn’s so lief: Zuhause im Glück – Okay, ich werde auch mal Schreiner und Maler und Architekt. Ich will auch mal wieder was bauen. :D

Immer wenn’s so lief: Kuttner plus Zwei – Das lief genau einmal! Und auch hier finde ich die Sendung zu kurz, die sollte einfach mal vier Stunden lang gehen, dann könnten die Gäste noch mehr entlarvende Sachen sagen.

Ich war faul und unfleißig im Februar, auf eine Weise, die mir selbst enorm blöde vorkam, weil es einfach keinen Spaß gemacht hat und ich bin nur hier für den Spaß.

Das üben wir im März aber nochmal.
Josefina