Schlagwörter

, ,

Istanbul, 27.5.201232Im Topkapı-Palast, im ersten Hof. Der Diwan, da hat das Kabinett getagt. Das habe ich hier auch schonmal erklärt, muss allerdings gerade feststellen, dass nicht nur wordpress die Fotoformatierung kaputt gemacht hat (ein mir bekanntes Problem!), sondern auch Fotos irgendwie weg sind, die ich aber bei Gelegenheit noch mal einfügen werde, aber leider ist dafür gerade keine Zeit.*

Meine Istanbulliebe ist ungebrochen, den Palast finde ich allerdings weiterhin nur so naaja und nicht so überragend. Überragend ist allein der Ausblick, den man am Ende bekommt.

In Istanbul kann man aber ansonsten einfach andere Sachen machen. Man kann in Istanbul auch nichts machen und nur am Bosporus rumsitzen, das ist auch ziemlich fantastisch. Und Tee! So viel Tee!

Istanbul steht in den Top Zwei meiner Muss-dringend-wieder-hin-Liste. Klappt hoffentlich irgendwann mal.

Josefina

*haha, ich hab’s noch am gleichen Tag repariert!

Advertisements