Schlagwörter

, , ,

Marseille, 3.12.2016imgp7553So schnell kann’s gehen, eben noch in Marseille, jetzt schon an der Wand. Aber ich habe dieses Bild schon auf dem Kamerabildschirm sehr geliebt – so wie ich vermutlich noch einige andere Bilder lieben werde, die ich aber bisher gar nicht angesehen habe. Man kommt ja hier zu nichts.

Das ist am alten Hafen, wenn man auf der rechten Seite ganz runter geht und fast schon an der Festung ist. Es ist ein Licht, wie Licht in Marseille eben aussieht. Und es war der letzte Abend und voller Traurigkeit.

Das Bild darf im Büro und in meinem Zimmer hängen, weil ich es so gerne mag.
Josefina

Advertisements