Ich bin immer noch krank. Also eigentlich bin nicht ich krank, meine Stimme ist krank. Glaube ich jedenfalls, sie ist von mir gegangen, ich kann gar keine Aussage über den Zustand machen. Ich sitze so in meinem Zimmer und versuche manchmal Sachen zu sagen, weil das so lustig klingt. Oder eben nicht klingt. Es ist zauberhaft.

Habe gestern Dario das erste Mal was vorgesungen, wir kennen uns auch erst seit 13 Jahren. Gestern hatte ich aber das erste Mal das Gefühl, dass meine Stimme bereit für die große Bühne ist. Es war ein Fest. Dann haben wir Harry Potter geguckt.