Schlagwörter

,

Ich dachte, jetzt, genau jetzt, wäre ein guter Moment, um über den Sommerurlaub zu sprechen und das unter dem ansprechenden Titel Norwegen | Dänemark zu tun, was sehr sinnvoll klingt.

So war es aber: Der Urlaub war ein Norwegenurlaub, aber wenn man mit dem Auto hinfährt, dann muss man durch andere Länder durchfahren und so fuhren wir durch Dänemark und hielten dort auch.

Es trug sich so zu: An einem Freitag gingen der  Herr (das ist Dario), J und ich einkaufen, kauften Unmengen ein und… dann packten J und M den VW-Bus damit voll, holten uns am folgenden Tag (einem Samstag!) ab und die Fahrt ging los. Hurra! Auf nach Dänemark. Von Lüneburg aus braucht man gar nicht so lange dahin.

Und in Dänemark sieht alles gleich anders, weil schöner aus. Es ist der Reiz der Fremde, dem ist man ja nicht gewachsen. Wir machten einen Stopp und aßen Fido Didos. Wir aßen überhaupt beständig Fido Didos. Bis sie leer waren. Das war traurig. Aber noch, noch sind die Fido Didos voll und alle glücklich. Und in Dänemark. DÄNEMARK. Allein das Wort ist aufregend.

Ich weiß übrigens nicht genau, wo dieser kurze Zwischenhalt war, aber ich habe den Leuchtturm fotografiert. Muss auch mal sein. Und das Meer. Und Steine.

btybtybtybtybty

Dann sind wir weitergefahren. Die lustige Reisegruppe. Immer nach vorne.

bdr

Bis Klitmøller sind wir gefahren und dort haben wir uns auf einem Campingplatz eingemietet, die Stühle rausgestellt, das Zelt aufgestellt und gegessen. Vorbereitete Bolognese.

btybty

Das war lecker. Und der Campingplatz war auch echt in Ordnung, vor allem die Schaukeln. Ein Spaß war das. Das Meer haben wir auch noch kurz besucht.

btybtybtybty

Es war wüst und leer. Und dann gingen wir schlafen. Da fehlen bestimmt Teile zwischen. Ich habe sehr gut im Zelt geschlafen, dabei dachte ich, ich mag campen nicht. Tja, dumm.

Am nächsten Tag schien die Sonne!

Norwegen_20190714_114512

Alles war gemütlich, M ging surfen, wir anderen nicht. Wir haben später das Meer angesehen und eine Sandburg gebaut. Und sind dabei nur fast nass geworden.

Norwegen_20190714_121044btybtyNorwegen_20190714_164403

Und Softeis, Softeis haben wir auch gegessen, das war so lecker. Das war ein guter erster Urlaubstag. Keine Pflichten, nur Rechte und Eis. DÄNEMARK.

Josefina