Schlagwörter

, , ,

Ein Ausflug nach Bergen wurde, wie bereits angesprochen gemacht, aber Bergen ist eine regnerische Stadt. Bergen ist die regenreichste Großstadt Europas. Haben wir auch erlebt. Wir fuhren dahin und es regnete und wir liefen rum und es regnete und Essen gehen oder auch nur einen Kaffee trinken (ich hätte eh Tee genommen. Oder Kakao. Hmm…) ist sehr teuer in diesem obskuren Land der Norweger.

So war das also in Bergen. Aber Blumen gab es auch in Bergen.

dav

Dann hat Bergen Wasser. Also abgesehen von dem Wasser von oben.

dav

Norwegen_20190720_143418

Norwegen_20190720_143626

Da fahren viele Schiffe und Fähren ab und der modernere Teil der Stadt ist gar nicht mal so schön.

dav

Dann hat Bergen auch eine bunte Hauserfront, die man unbedingt ansehen muss, wenn man in Berge ist. Das ist ca. alles, was ich über Bergen wusste und weiß.

dav

Wir haben sie angesehen.

dav

dav

Norwegen_20190720_145333

Norwegen_20190720_145334

Norwegen_20190720_145557

Das sieht so aus als könnte es bei schönerem Wetter schön sein! Aber von da, wo man guckt, ist es nur so mittelschön. Da sind wir dann auch wieder gegangen.

Norwegen_20190720_143211

Norwegen_20190720_143448

Norwegen_20190720_144728

Norwegen_20190720_145122

Norwegen_20190720_145127

Auf die schöne Seite. Da haben wir dann ein paar Geschäfte angesehen und Marktstände. Die haben u.a. Salami und Meereszeug verkauft. Aufregend!

Norwegen_20190720_150911

Dann hatten wir genug vom Regen und sind wieder gefahren. Ich glaube, wir sind Bergen nicht gerecht geworden, aber Bergen uns auch nicht.
Und dann ist das manchmal einfach so.
Josefina