Schlagwörter

,

Der August war ein langer Monat und ein Monat voller Katze. Ab jetzt ist jeder Monat voller Katze und ich bin voller Euphorie deswegen. Guckt mal wie hübsch die Katze ist!

Am Ende des Monats ging es in die schöne, schöne Schweiz. Mit einem Stopp in Fulda (auch schön!) und einem Abstecher in Düsseldorf. Viele Autobahnkilometer. Aber Bern ist wirklich schön. Ich empfehle es.

Bei unserer Filmanschauaktion sind wir nur einen Film weitergekommen: Inglourious Basterds. Hat mir gut gefallen. Ansonsten war leider zu viel Fußball, das war sehr stressig. Und Grey’s Anatomy bei mir. Ich gucke gerade immer noch die Sachen, die ich bisher nur einmal gesehen habe, da kann ich mich dann an manches nicht mehr erinnern, sehr spannend.

Ansonsten wurde geritten und… getanzt und gelacht und wenig geweint. Is‘ echt so. Die Katze macht sehr gute Laune.

Und es gibt wieder einen Wasserkocher, yeah!
J.