Noch fünf mal unterrichten, dann ist das Semester vorbei.

Noch 1,5 Abschnitte, dann ist alles vorbei.

Ich habe schon jetzt das schlimmste Buch des Jahres gelesen. (Katja Kettu – Feuerherz, bitte lest es nicht, danke.)

Ich habe einen Füller gekauft und zur Reparatur eingeschickt und warte voller Spannung.

Ich bin jetzt erwachsen, ich habe einen neuen Spiegelschrank fürs Bad gekauft.

Ich trinke Tee.

Ich habe wieder mit dem Dienstagssport angefangen und es macht mich sehr froh.

Ich liebe die Katze.

Tschüss.