Ich bin nur hier, weil alle das machen und ich mich an meine Schreibmaschine erinnert habe, diese dann aber nicht hervorgeholt habe, weil ich ein neues Farbband besorgen müsse, ich mich damit aber nicht auskenne und mich deswegen nie damit befasse, denn ich befasse mich nur mit Dingen, die ich schon kenne. Mein Füller ist immer noch bei Pelikan, die sollen mir antworten oder mir einfach meinen Füller wiedergeben, aber dann soll der funktionieren. Das ist mein großer Traum. Danach befasse ich mich mit roter Tinte, denn das ist sehr komplex. Genauso wie Teppichfarben. Hochkomplex ist das alles. Und ich kann meinen Kopf gut damit füllen, dann tut er weh und implodiert wie ein Fernsehgerät. Das wollen wir ja alle nicht erleben. Vielleicht hole ich doch die Schreibmaschine hervor oder schreibe mit einem meiner anderen Füller weiter. Sieben oder acht sind noch hier. Naja, los geht’s.